Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen (HAK)

Die Handelsakademie - „der“ Baustein zu einer erfolgreichen Karriere

Mag. Dr. Josef Weißl, MBA

Absolvent der Handelsakademie Salzburg

  • Vorstand der Oberbank AG
  • Mitglied in diversen Aufsichtsräten

Mag. Dr. Josef  Weissl, im Vorstand der Oberbank AG

Ausbildung: Handelsakademie Salzburg 

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaften an der Universität Linz begann seine Karriere 1983 in der Oberbank.

Zeitgleich zu seiner leitenden Tätigkeit für den Geschäftsbereich Salzburg absolvierte er 2002 das LIMAK-General-Management-Programm und schloss 2005 das LIMAK-MBA-Programm ab.

Im Mai 2005 bestellte ihn der Aufsichtsrat in den Vorstand der Oberbank AG.

Weitere Funktionen: Vorsitzender des Aufsichtsrates der Gasteiner Bergbahnen AG; Aufsichtsrat VBV-Pensionskasse AG; Vorsitzender des Aufsichtsrates der Drei-Banken Versicherungs-Aktiengesellschaft, Aufsichtsrat der BAUSPARERHEIM Gemeinnützige Siedlungsgemeinschaft reg. Gen.m.b.H

Dr. Leo Windtner

Absolvent der Handelsakademie Linz

  • Generaldirektor Energie AG
  • Präsident des österreichischen Fußballverbandes

Dr. Leo Windtner, Präsident des Österreichischen Fußball-Bunds

Ausbildung:

Handelsakademie Linz, Studium der Handelswissenschaften an der Hochschule für Welthandel in Wien

seit 1.11.1994  Vorsitzender des Vorstandes und Generaldirektor der Energie AG OÖ

Mitglied in diversen Aufsichtsräten

1985 - 1995  Bürgermeister von St. Florian

1996 - 2009  Präsident des Oberösterreichischen Fußballverbandes

seit 1996  Obmann der St. Florianer Sängerknaben

1999 - 2009  Vizepräsident des Österreichischen Fußball-Bunds

2005 – 2008  Präsident des Verbandes der Elektrizitätsunternehmen Österreichs

seit 2008  Vizepräsident des Verbandes der Elektrizitätsunternehmen Österreichs bzw. Österreichs Energie

seit 2009    Präsident des Österreichischen Fußball-Bunds

Dr. Armin Wolf

Absolvent der Handelsakademie Innsbruck

  • Stv. Chefredakteur der TV-Information
  • Moderator von: ZIB 2, Pressestunde, Offen gesagt und die ORF-Sommergespräche

Dr. Armin Wolf, stellvertretender Chefredakteur der TV-Information, Moderator ZIB 2.

Der gebürtige Innsbrucker (Jahrgang 1966) absolvierte die Handelsakademie Innsbruck und arbeitet seit 1985 für den ORF, u.a. als Politik-Redakteur in Radio und Fernsehen, USA-Korrespondent in Washington D.C., Redaktionsleiter und als Moderator der Sendungen "Pressestunde", "Offen gesagt" und der "ORF-Sommergespräche".

Wolf studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Zeitgeschichte an den Universitäten Innsbruck und Wien (Mag. Dr. phil.) und Management an der Berlin School of Creative Leadership (MBA). Er ist Lehrbeauftragter an Universitäten und Fachhochschulen (u.a. als "Theodor Herzl-Dozent" an der Universität Wien) und hält Vorträge zu den Themen politische Kommunikation, Journalismus und Social Media.

Für seine Arbeit wurde Wolf mehrfach ausgezeichnet: als "Journalist des Jahres", mit dem Concordia-, Claus Gatterer- und Robert Hochner-Preis, mit drei "Romys" als beliebtester TV-Moderator sowie 2012 als "Onliner des Jahres" für Österreichs erfolgreichsten Twitter-Auftritt.

Mag. Maria Zesch

Absolventin der Handelsakademie Mistelbach

  • Chief Commercial Officer (CCO) bei T-Mobile Austria

Die gebürtige Niederösterreicherin ist als CCO innerhalb der Geschäftsführung für die Gesamtleitung des Privat- und Geschäftskundenbereichs zuständig.

Zuvor war sie Bereichsleiterin (Senior Vice President) für das Business und Wholesale Geschäft.

Unter ihrer Führung wurde der Geschäftskundenbereich durch neue Kunden wie Austrian Airlines und neue Geschäftsfelder wie M2M und Cloud Solutions stark ausgebaut.

Mag. Maria Zesch ist seit 2003 im Deutschen Telekom-Konzern tätig. Weitere Karrierestationen umfassten die internationale Strategieberatung AT Kearney und den ORF.

Foto (C) T-Mobile Austria GmbH

Seiten