Wettbewerbe

„INNOVATIV und PROFESSIONELL“ – Elf IT-HAK-Schülergruppen aus ganz Österreich stellten sich der Konkurrenz beim diesjährigen DigBiz Award

Der DigBiz Award ist ein jährlicher Wettbewerb der insgesamt neun Schulen mit dem Schulversuch „Handelsakademie für Wirtschaftsinformatik – Digital Business“.

Diese Ausbildung steht für eine fundierte Informatikausbildung in Kombination mit dem kaufmännischen Know-How einer Handelsakademie.

Übungsfirmen mit Qualität

N. Hanauer - Mo, 2015-04-27 22:44

Zertifikate nach ONR 42000 wurden am 21. April 2015 bei Austrian Standards überreicht

Wien (AS prm, 23.04.2015)

Übungsfirmen bieten Schülerinnen und Schülern Einblicke in die künftige Berufswelt und ermöglichen es, Know-how zu sammeln, umzusetzen und sich so auf die Praxis vorzubereiten. Um ein einheitliches Niveau in dieser Ausbildungsform zu erreichen, wurde bei Austrian Standards die ONR 42000 entwickelt, die Qualitätskriterien für Übungsfirmen festlegt.

Heuer wurde zum zweiten Mal eine Projektgruppe der Bundeshandelsakademie Wien 10 (QM-HAK, Projektbetreuerinnen: Szemler und Schuster-Stephan, Wettbewerbscoaching: Spangl) als Preisträger beim PMA Junior Award ausgezeichnet.

Wiener HAK-Award 2014

N. Hanauer - Mi, 2014-06-11 11:27

Am 22. Mai 2014 fand der diesjährige Wiener HAK-Award im Auditorium der Bank Austria statt. In Anwesenheit vieler Sponsoren und Jury-Miglieder sowie Direktoren/innen und sonst geladen Gästen wurden neben den vielen Sachpreisen die begehrten Throphäen an die Teams der besten Projekte vergeben.

Die Preisträger/innen:

Ich kam, sprach und siegte!

hccadmin - Sa, 2013-05-04 16:51

Das ist das Motto von Frau Fillorete Pjetraj der Handelsschule Liezen und mit diesem Spruch gewann sie den Landesredewettbewerb in Bad Radkersburg mit Bravour.

Seiten