Handelsakademie für European and International Business (EuropaHAK)

Voraussetzung: erfolgreich abgeschlossene 8. Schulstufe

Dauer: 5 Jahre

Standorte: Klagenfurt I, Villach, Tulln, Traun, Wels II, Salzburg I, Judenburg, Wörgl, und Wien-Hetzendorf

„Level up – EUROPA HAK“

Die Ausbildung für die internationale und digitale Welt.

Berufe der Zukunft brauchen engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit internationaler Wirtschaftsbildung, hoher IT- Kompetenz und ausgezeichneten Fremdsprachenkenntnissen. Die EUROPA HAK vermittelt vernetztes wirtschaftliches und sprachliches Wissen. Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien werden praxisorientiert eingesetzt. Allgemeinbildung, Persönlichkeitsbildung, interkulturelle Bildung und Auslandserfahrungen runden diese zukunftsweisende Ausbildung ab.

Die EUROPA HAK bereitet auf die wirtschaftlichen, sprachlichen und digitalen Anforderungen im europäischen und globalen Umfeld optimal vor.

Business 4.0 – die Zukunft der Wirtschaft ist digital. Im Vorteil sind diejenigen, die sich im internationalen Wettbewerb durch kreative Problemlösungskompetenz, vernetztes Denken sowie durch fundierte IT-Kenntnisse hervorheben. All dies vermittelt die EUROPA HAK unter anderem im neuen Unterrichtsgegenstand „Creative Business Solutions“.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.europahak.at

[aktueller Lehrplan]

Verantwortlich für diese Seite: D. Böck