schülerinnen.gestalten.wandel - Diskussion zu Digitalisierung und Industrie 4.0 mit ExperenInnen

Dass eine optimale, aber auch reflektierte Vorbereitung auf alle Herausforderungen zu Digitalisierung und Industrie 4.0 an den österreichischen Handelsakademien zum professionellen Tagesgeschäft gehört, hat am 9. Jänner die BHAK Wien 10 eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Im Rahmen der Initiative schülerInnen.gestalten.wandel konnten an der Schule in Wien Favoriten hochkarätige Expertinnen und Experten begrüßt werden, die mit über 150 Schülerinnen und Schülern die Thematik „Digitalisierung und Zukunftsberufe“ diskutierten.

  • Frau Mag.a Muna Duzdar- Nationalratsabgeordnete
  • Frau Mag.a Sommer-Hemetsberger - Vorstand der Oesterreichischen Kontrollbank (OeKB)
  • Frau Magdalena Isbrandt - Bitcoin
  • Herr Olaf Peter Poenisch - Vorstand Santander Bank
  • Herr Arnim Wahls - Geschäftsführer firstbird
  • Herr Dr. Robert Grüneis - Vorstand ASCR
  • Herr Martin Winkler - Vorstand Oracle
  • Herr Dr. Manfred Immitzer - Vorstand der Porsche-Informatik

Alle Anwesenden konnten massiv von den konstruktiven und oft auch überraschenden Ergebnissen des gemeinsamen Austauschs profitieren; kritisches Denken und nachhaltiges Hinterfragen haben sich auch diesmal ebenso als zentrale Notwendigkeit für junge Menschen herauskristallisiert wie proaktive Eigenverantwortung zur Gestaltung der persönlichen Zukunftschancen!

Rückfragehinweis:
Mag. Jörg Hopfgartner – Direktor - joerg.hopfgartner@bhakwien10.at

TeilnehmerInnen von vorne
TeilnehmerInnen von rückwärts Seite
TeilnehmerInnen von vorne Seite
TeilnehmerInnen von vorne Seite