Prämierung der Landes- und Bundesbesten „digi.check HAK“

Der „digi.check HAK“ dient der Messung digitaler Kompetenzen der 4. Jahrgänge der Handelsakademien und findet jährlich bundesweit im Mai statt. Er bietet den einzelnen Handelsakademien die Möglichkeit, die digitalen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgänge – insbesondere in Wirtschaftsinformatik und Office Management – anhand externer, standardisierter Aufgabenstellungen zu überprüfen.

Von den insgesamt 3.116 Schülerinnen und Schüler, die dieses Jahr an der Kompetenzmessung teilnahmen, freuten sich 60 % der Schülerinnen und Schüler über die begehrten Urkunden des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Die Landes- und Bundesbesten wurden am 19. September 2018 im Audienzsaal des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung in Wien von Sektionschef Dr. Christian Dorninger und Abteilungsleiterin Mag. Katharina Kiss geehrt.

Die Siegerinnen und Sieger:

Fotogalerie

Vorname

Nachname

Schule

SiegerIn
Österreich

SiegerIn
Bundesland

Isabel

Zapletal

BHAK Korneuburg

1. Platz

Niederösterreich

Ana

Adzic

BHAK/BHAS 2 Salzburg

1. Platz

Salzburg

Lisa

Müller

BHAK/BHAS Wolfsberg

2. Platz

Kärnten

Michael

Kröll

BHAK/BHAS Hall/Tirol

2. Platz

Tirol

Samuel

Muskovich

BHAK/BHAS Frauenkirchen

3. Platz

Burgenland

Nadja

Füzi

BHAK/BHAS Oberwart

3. Platz

Burgenland

Lukas Elias

Trippolt

BHAK/BHAS Wolfsberg

3. Platz

-

Fabian

Fellner

BHAK/BHAS Wolfsberg

3. Platz

-

Bianca

Richter

BHAK/BHAS St. Pölten

3. Platz

-

Melissa

Behlil

BHAK/BHAS Wr. Neustadt

3. Platz

-

Gülay

Kiris

BHAK/BHAS 2 Wels

3. Platz

Oberösterreich

Max

Fischer

BHAK/BHAS 2 Wels

3. Platz

Oberösterreich

Haris

Karabasic

BHAK/BHAS Graz - Grazbachg.

3. Platz

Steiermark

Antonia

Birchbauer

BHAK/BHAS Feldbach

3. Platz

Steiermark

Julia

Mair

BHAK/BHAS Hall/Tirol

3. Platz

-

Nico

Knünz

BHAK/BHAS Bregenz

-

Vorarlberg

Mine

Öztürk

BHAK/BHAS Bregenz

-

Vorarlberg

Michael

Baer

HAK/HAS VBS Schönborng.

-

Wien

1. Platz Isabel Zapletal und Ana Adzic
2. Platz Michael Kröll und Lisa Müller (nicht im Bild)
3. Platz Lukas Elias Trippolt, Fabian Fellner, Bianca Richter, Melissa Behill, Julia Mair, Samuel Muskovich, Nadja Füzi, Gülay Kiris, Max Fischer, Haris Karabasic, Antonia Birchbauer
Landessieger Michael Baer, Mine Öztürk, Nico Knüz, Samuel Muskovic, Nadja Füzi, Gülay Kiris, Max Fischer, Haris Karabasic, Antonia Birchbauer, Lisa Müller, Michael Kröll, Isabel Zapletal