Stryrian Challenge - Handelsakademie Judenburg

Voller Motivation starteten wir, die 4BK, am Mittwoch dem 14.11.18 in einen Workshop namens „Styrian Challenge“. Die Aufgabenstellung, die wir in drei Gruppen zu bewältigen hatten, war, dass wir für ein bereits bestehendes Café in Graz eine außergewöhnliche Idee für ihr neues Geschäft an der gegenüberliegenden Straßenseite entwickeln sollten. Jede der drei Gruppen musste mithilfe von Lego und Play-Doh das neue Geschäft von innen konstruieren und anschließend die Geschäftsidee in einem Video vorstellen, welches von einer Jury bewertet wird. Die Besten dürfen nächste Woche zum Finale nach Graz fahren. Lisa Harrer, Nikolett Meszaros

Quelle: www.hakju.at/blog?id=230

Foto: Schüler/innen bei der Arbeit
Foto: Schüler/innen bei der Arbeit
Foto: Schüler/innen bei der Arbeit
Foto: Schüler/innen bei der Arbeit
AnhangGröße
PDF icon Key Facts Styrian Challenge 2018.pdf345.67 KB