Eine Schule im Volldampfmodus

EU-Aktivitäten, Übungsmesse, 800 Jahre Feldkirch: An der HAK Feldkirch geht’s rund.

feldkirch Die Frage muss sein: Wie kann man noch normal Unterricht machen, wenn die Schule zu einem einzigen Aktionsbetrieb für verschiedenste Projekte und Unternehmungen geworden ist? „Indem man im Fremdsprachenunterricht kurzfristig einmal auf die Abfrage der 37. Vokabel verzichtet und sich mit 36 zufrieden gibt“, meint Michael Weber (54) mit einem Augenzwinkern.

Lesen Sie im Beitrag der Vorarlberger Nachrichten vom 23. November 2018 weiter

Schullogo