Mit Finanzwissen zum eigenen Wertpapierdepot

Beim großen Geldanlagegewinnquiz des Schwerpunktes Finanz- und Risikomanagement (FiRi) der HAK 2 Wels  in Kooperation mit der HYPO Vorarlberg drehte sich alles um die Welt der Finanzen.

Bei diesem Quiz mussten Fragen zur Geldanlage beantwortet werden. Aus den richtigen Antworten wurde der Gewinner ermittelt. Niklas Stuiber gewann verdient. Unter anderem wusste Niklas, dass die Wahrscheinlichkeit, bei einer Geldanlage in erstklassige Aktien über einen Zeitraum von zehn Jahren Geld zu verlieren, bei unter einem Prozent liegt. Der Preis, ein Wertpapierdepot im Wert von 400 Euro,  wurde von der HYPO Vorarlberg Wels zur Verfügung gestellt. Gratulation dem jungen Finanzexperten und vielen Dank an die HYPO Vorarlberg Wels.

Im Bild: BG Iris Häuserer, Hypo Vorarlberg, Niklas Stuiber (Gewinner), Mag. Dieter Stuiber (Vater), Dr. Rudolf Mayr (HAK 2 Wels)

Im Bild: BG Iris Häuserer, Hypo Vorarlberg, Niklas Stuiber (Gewinner), Mag. Dieter Stuiber (Vater), Dr. Rudolf Mayr (HAK 2 Wels)