Schüler/innen der Vienna Business School- HAK Mödling besuchen die B. Braun Austria GmbH

Zu einer besonderen Betriebsbesichtigung lud die Geschäftsführung von B. Braun Austria Ges.m.b.H, Herr Dipl. BW Christian Braun, Absolvent der VBS-HAK Mödling, die Schüler/innen des vierten Jahrgangs der VBS HAK/HAS Mödling, aus dem Schwerpunkt Management für Handel und Dienstleistung.

Die B. Braun Austria Ges. m.b.H ist Teil eines weltweit tätigen Konzerns, der als Familienunternehmen in der sechsten Generation geführt wird und richtungsweisend für Lösungen und Standards für das Gesundheitswesen ist.

Im ersten Teil der Exkursion gab der Geschäftsführer selbst einen Überblick über seinen eindrucksvollen Werdegang und viele Praxiseinblicke ins Unternehmen.  Danach übergab er das Wort an sein Managementteam. So erfuhren die Jugendlichen viel Informatives von den Führungskräften zum Bereich Marketing, zur Kundenbetreuung, zum Personalmanagement, zum Qualitätsmanagement und zum Supply Chain Management.

In mehreren Bereichen des Unternehmens, nicht nur an der Spitze, sind Absolventen der VBS Mödling tätig, z.B. im Controlling und Qualitätsmanagement.

Ein Highlight stellte die Besichtigung der Büroräumlichkeiten dar. Diese wurden vor einigen Jahren komplett erneuert und sind keine Büros im klassischen Sinn, sondern ein Open Space Büro mit verschiedenen Funktionsbereichen. Im Logistikzentrum, in dem besonders in der Nacht viel zu tun ist, wurde den Schüler/innen erklärt, wie die Disposition der Waren funktioniert.

Diese Betriebsbesichtigung schaffte es, dass die Schülerinnen viele betriebswirtschaftliche Inhalte, die sie theoretisch gelernt haben, in der Praxisanwendung bei einem höchst innovativen, qualitätsvollen und sympathischen Unternehmen zu sehen bekamen.

Personengruppe
Schüler/innen-Gruppe