HAK/HAS/AUL NEUNKIRCHEN: Industrial Business HAK startet mit dem Klassenpaten Baumit GmbH

Nach monatelangen Vorbereitungen war es Anfang September endlich soweit – die HAK Neunkirchen startete den ersten Jahrgang der neuen Schulform „Industrial Business“!

16 Schülerinnen und Schüler der 1BK haben sich für diese neue Schulform entschieden. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen der Praxis-HAK wurde in den Einführungswochen eine neue Lernfirma gegründet. Natürlich handelt es sich bei der Baustoffexperten NK GmbH um eine Lernfirma mit Nähe zur Industrie.

Als Klassenpate konnte für den ersten Jahrgang die Baumit GmbH gewonnen werden. Frau Maria Böhm (Personalleitung) und Frau Martina Billensteiner besuchten die Klasse zum Abschluss der Einführungswochen und waren bei der von den Schülerinnen und Schülern gestalteten Firmenpräsentation anwesend. Beide waren beeindruckt - davon, wie viele Informationen zu einer Lernfirma eine Schulklasse in nur 3 Wochen sammeln kann. Neben einem selbst kreierten Logo, einem Slogan und einem Produktkatalog konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Baustoffexperten NK GmbH auch bereits eine Zielgruppendefinition, erste Werbeflyer, ein company profile, eine umfassende Firmenpräsentation und einen ersten Entwurf zu einer Website vorstellen. Und auch von der professionellen Herangehensweise der Schülerinnen und Schüler bei der Präsentation selbst waren Frau Böhm und Frau Billensteiner begeistert. Selbstverständlich ist die Baumit GmbH der exklusive Lieferant der Baustoffexperten NK GmbH – schließlich lautet der Slogan der Lernfirma „Bau mit Baumit, so bleibst du fit!“.

Die Industrial Business HAK und ihre erste Lernfirma Baustoffexperten NK GmbH freuen sich auf eine intensive Zusammenarbeit mit dem Lieferanten und Klassenpaten Baumit GmbH.

Foto:
1BK mit Baumit_190920: Schülerinnen und Schüler der 1BK mit KV Petra Schmid, Maria Böhm und Martina Billensteiner (beide Baumit GmbH)

Industrial Business HAK Neunkirchen - Klassenfoto