Digital businessday – be.online

Am 25. September 2020 fand an allen kaufmännischen Schulen in Niederösterreich wieder ein Businessday statt – auch die bebruck beteiligte sich an diesem Event – be.businessday.

Zweimal im Jahr rufen die Handelsakademien und Handelsschulen von Niederösterreich zu einer gemeinsamen Veranstaltung auf. Die Schülerinnen und Schüler tragen an diesem Tag Businesskleidung und zeigen so ihre Zugehörigkeit zum kaufmännischen Bildungswesen – be.proud.

Diesmal wurde an der bebruck ein besonderes Programm geboten: Auf einer eigenen Webseite wurden die Jugendlichen ONLINE durch den Tag geführt.

Zuerst warfen die Schülerinnen und Schüler einen Blick über den „Schulzaun“, die Imagefilme der kaufmännischen Schulen NÖ wurden analysiert – be.business.

Anschließend überzeugten sie sich von den Erfolgen und Stärken unserer Schule, verschiedene Preisträger/innen und Projekte wurden vorgestellt – be.successful.

Zum Schluss lud das Team der bebruck zu verschiedenen Challenges ein, so konnte beispielsweise ein Rätsel gelöst oder ein Kahoot gespielt werden – be.happy.

Link zum Video

Flyer
Schüler*innen bei der Arbeit im Klassenzimmer
Schüler*innengruppe
Schüler*innen auf Stufen