WU Research Talent Award an HAK Tulln

Für ihre Diplomarbeit über die „aws Gründerfonds Beteiligungs GmbH & Co KG“ wurden Manuel Hummer, Hannah Stein und Ines Heigl, 2019/20 Schüler*innen des Maturjahrgangs 5CK (Betreuerin: Mag. Marion Svoboda), jetzt mit dem WU Research Talent Award ausgezeichnet.

Die Wirtschaftsuniversität Wien und die Österreichische Nationalbank prämierten zum vierten Mal hervorragende Diplomarbeiten und vorwissenschaftliche Arbeiten, die ein Thema aus der Geld- oder Finanzwirtschaft behandeln. Auch wenn die festliche Ehrung in der Nationalbank in diesem Jahr leider corona-bedingt entfallen musste, freuten sich die Absolvent*innen der Handelsakademie Tulln über die Anerkennung ihrer besonderen Leistung und über ein Preisgeld von insgesamt € 1.350,-.

Gewinner*innen mit Urkunde