Schülerinnen und Schüler

„Jerusalema Dance Challenge“ gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern des BBI

BBI-Logo

Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf unser gesellschaftliches Leben. Feste, Feiern, Veranstaltungen und vieles mehr ist im Augenblick nicht möglich. Diese soziale Interaktion fehlt vielen Menschen. Umso wichtiger sind daher Aktivitäten, die diese Isolation durchbrechen.

Aus diesem Grund hat Fr. Kollegin Eva Hannemann die „Jerusalema Dance Challenge“ gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern (u.A. Praxishandelsschule) des BBI und der gesamten Belegschaft veranstaltet.

Jerusalema Challenge | Blindeninstitut Wien

Das Video wurde noch nicht aktiviert.

Nach einem Klick auf den Button »Video "Jerusalema Challenge | Blindeninstitut Wien" abspielen« erklären Sie sich damit einverstanden, dass Informationen beim Abspielen des Videos an Youtube übertragen werden.

Google-Datenschutzerklärung

Norbert Hanauer | Mi, 16. Juni 2021