Entrepreneure mit Zukunft und Spirit

Welche Wirtschaftskompetenz besitzt Österreichs Jugend?
Welche kreativen Ideen werden in den Köpfen der jungen Generation „geboren“?

Geschäftsideen der 2BK HAK Plus und 2CK HAK Plus der VBS Schönborngasse

Montag, 2. März 2020, 17:00 Uhr, Festsaal der VBS Schönborngasse

2020 geht die Entrepreneurship-Initiative der VBS Schönborngasse in eine weitere Runde, der Businessplanwettbewerb unserer Schule findet zum neunten Mal statt. Die letzten vier Jahre waren sehr erfolgreich, da es die Gewinnergruppen unseres Wettbewerbes bis auf die europäische Ebene schafften. 2016 sammelten unsere jungen Entrepreneure der Gruppen "Babys Biobäuchlein" und „Green & BeeO“ in Berlin wertvolle Erfahrungen, 2017 schaffte es die Gruppe "Sharebike" auf einen Stockerlplatz (3.) in Sofia, 2018 war die Gruppe "Talented" erfolgreich in Dublin (2.) – 2019 erreichte die Gruppe „Bioeyes“ ebenfalls Rang 3 in Barcelona.Wir bieten unseren jungen SchülerInnen (15 - 16 Jahre alt) einen Wettbewerb mit externer Jury als Lernumfeld, das sie darin bestärkt, ihren "Entrepreneurial Spirit" selbst zu entwickeln - nach dem Motto "The Entrepreneurial Spirit isn't something you are taught, it's something you must develop within yourself." In das Team der Juroren wurden JungunternehmerInnen, UnternehmerInnen, VertreterInnen von Organisationen, Eltern und SchülerInnen der Abschlussklassen eingeladen.

Die SchülerInnen arbeiten bereits an ihren eigenen Geschäftsideen, lernen die Theorie in verschiedenen Unterrichtsfächern kennen und formulieren bis zum Wettbewerb ihre ersten Businesspläne: Food4Good, ROOFTOP Gardens, Safer Streets, ecofoam, Mino, Retricity, Sherry, Trainfit, ESD-Electronic Smart Delivery, BLT – Business Language Test, … ‑ was genau hinter diesen Titeln steht, werden uns die Schülerinnen und Schüler am Montag, 2. März 2020 (17:00 Uhr - ca. 18:30 Uhr mit anschließendem Networking bei einem kleinen Buffet), vorstellen. Jeder Gruppe hat max. 3 Minuten Zeit, uns von ihrer Idee zu überzeugen, z.B. mittels Elevatorpitch-Methode.
Die von der Jury am besten bewerteten Geschäftsideen/Businesspläne werden beim österreichweiten Businessplan-Wettbewerb „Next Generation“ Vol. 14 in der Kategorie 2 "Ideen-Wettbewerb" eingereicht. In dieser Kategorie steht der Innovationsgehalt der Geschäftsidee im Vordergrund, die grundlegenden Teilbereiche (Marketing, Gründungskosten) müssen in den Grundzügen ebenfalls behandelt werden.

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse wecken konnten und wir Sie als Gast beim Wettbewerb begrüßen dürfen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmeldung unter: schoenborngasse@vbs.ac.at oder unter +43 1 406 45 14

Gruppenfoto
Schülerinnen am Podium
Jurymitglieder